You are currently viewing Roulette, das mit Abstand beliebteste Casinospiel

Roulette, das mit Abstand beliebteste Casinospiel

In diesem Artikel geht es um das beliebteste Casino-Spiel aller Zeiten:Roulette. Roulettetische stehen in fast jedem Casino, so auch in Online Casinos.

Es hat eine sehr lange Geschichte. Bereits im mittelalterlichen Europa, also schon vor mehr als 500 Jahren, war in Urkunden schon von ähnlichen Spielen zu lesen. Venedig war eine frühe Hauptstadt dieses Spiels. Im 18. Jahrhundert gelangte es von hier nach Frankreich und breitete sich dann in ganz Europa aus.

Damals war das Spiel im wesentlichen schon dem heute gespielten, modernen Roulette sehr ähnlich. Der Name des Spieles leitet sich von dem französischen Wort „Roulette“ ab, so wurde in dieser Sprache ein Rädchen oder kleines Rad bezeichnet.

Das moderne Roulette unterscheidet zwei Hauptvarianten des Spieles. Der Klassiker, das Europäische oder auch Französische Roulette und das Amerikanische Roulette. Hier bietet die amerikanische Variante zwar ein wesentlich schnelleres und intuitiveres Spiel aber, diesem Vorteil steht die doppelte Null gegenüber. Damit halbieren sich die Gewinnchancen für den Spieler auf einen Schlag.

Das Französische Roulette wird mit nur einer Null gespielt, daher ist die Gewinnausschüttung weit höher. Außerdem gibt es in europäischen Casinos manchmal noch zwei Sonderregeln Sie heißen: En Prison und La Partage. Hier wird bei Zero nur der halbe Einsatz eingezogen, und so steigen die Gewinnchancen weiter an. Bei dieser Variante können auch sogenannte Ansagespiele gespielt werden, die sich insbesondere bei Systemspielern sehr großer Beliebtheit erfreuen.

In Casinos im Internet ist Roulette das meistgespielte Game. Neben den oben beschriebenen Klassikern gibt es auch dort zusätzlich weitere Varianten. So findet man im bevorzugten Roulettecasino im deutschen Web, dem CasinoClub, 6 verschiedene klassische und innovative Varianten des Spiels.

Schreibe einen Kommentar